Website gesponsert von Forum Flugplatz Dübendorf

Chancen
Logo Taskforce Bogenhangar klein

 

Chancen

Unser Konzept bietet vielfältige Chancen für Bund, Kanton und Region:

  • Erhalt bestehender, meistens hochqualifizierter Arbeitsplätze (rund 1’500)
  • Schaffung von 450 - 500 neuen Arbeitsplätzen und ca. 30 Lehrstellen.
  • Erhalt der Fähigkeiten für Rettungs-, Such- und Versorgungs- flügen in der Region Nord- und Ostschweiz.
  • High-Tech Aviatik-Cluster mit Forschungsstandort.
  • Stärkung des Wirtschaftsstandortes und der gesamten Region.
  • Zusätzliches Steuersubstrat.
  • Platz als strategische Landreserve im Besitz des Bundes.

 

FAZIT

Eine militär-, zivilaviatische Mischnutzung des Flugplatzes und seiner Infrastruktur bedeutet die beste Variante und

  • kann sofort und ohne grosse Aufwendungen der öffentlichen Hand realisiert werden.
  • nutzt Bestehendes (Infrastruktur / Kompetenzen).
  • gewährleistet die konstante Erschliessung neuer Potentiale (Wertschöpfung / Arbeitsplätze / Synergien).
  • weist den grössten volkswirtschaftlichen Gesamtnutzen aus
  • ermöglicht die finanzierbare Handlungsfreiheit für die Luftwaffe.
  • kann innerhalb der heute bestehenden Rahmenbedingungen umgesetzt werden.

 

 

 

Broschüre Flugplatz Dübendorf: Ja - aber wie?
Herausgeberin: Lilienberg Unternehmertum, Hinwil
Lilienberg Gedanken LSMD4

AVIA ZH Logo Kopie
Forum Flpl DUB Logo
logo Vfl
logo aero suisse

[Home] [Wer sind wir?] [Was wollen wir?] [Konzept] [AVIApolis] [Interessenten] [Wirtschaft & Umwelt] [Chancen] [Fragen & Antworten] [Stichworte] [News / Presse] [Varia] [Kontakt] [Links] [Downloads]

Podium vom 3. Juli 2012 - Zusammenfassung Referate (PDF)